Der Trainerclub

Hier findest du alle deine Vertragsdaten, kannst deine Zugangsdaten ändern und Playlists verwalten, deine digitalen Badges und Zertifikate sowie deinen Kursverlauf einsehen.

Du vermisst etwas, das dir bei deinem täglichen Training helfen würde? Schreib uns einfach deinen Wunsch und wir werden unser Programm vervollständigen.

Kognitives Doppeltraining mit Senioren
Aufmersamkeit lenken mit der Hop-Hit-Methode
Negative Gedanken übertölpeln mit Hop-Hit
Aufwärmspiel mit Schläger am Netz tauschen
Kleinfeldspiel mit Abgeben mit den Senioren
Info-Transfer der Gehirnhälften tauschen über spielen mit der falschen Hand
Basis-Taktik in der u10
Top-Spieler im Fokus: Der Schmetterball im Scherensprung

Kognitives Doppeltraining fordert auch gut spielende Senioren. Man kreiert ungewohnte Situationen und Spielformen, die Aufmerksamkeit, peripheres Sehen und Handlungsschnelligkeit erfordern. Und sie bringen Abwechslung und erfreuen sich deshalb äußerster Beliebtheit.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Februar 5, 2023

Selbst sehr gute spielende Senioren*innen erkennen das unglaubliche mentale Potenzial in der “Hop-Hit” Timing- und Rhythmusübung.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 29, 2023

Jeder Spieler kommt einmal an den Punkt, an dem er seine Schläge quasi “zerdenkt” und in Einzelteile zerlegt. Ein sicherer Weg, das Selbstverständnis seiner Schläge zu verlieren. Eine der ältesten aber bewährtesten Übungen, diese negativen Gedanken zu “übertölpeln” ist “Hop-Hit”.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 29, 2023

Eine geniale Übung für das Aufwärmen im Kids Training. Sie mischt Fangen und Werfen mit Anspielen und einem Vorwärts-Rückwärts-Sprint.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 29, 2023

Auch für unsere Seniorengruppe, immerhin ITF Senioren, ist das Kleinfelddoppel mit Abgeben ein koordinativer Auftrag. Sie werden zum ersten Mal mit dieser Aufgabe konfrontiert und brauchen eine Weile, das Spiel zum Laufen zu bringen. Aber wenns läuft, ein wundervolles Spiel für das tennis-spezifische Aufwärmen.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 29, 2023

Das Spielen mit der falschen Hand ist ein sehr gutes, neuronal gesteuertes Training beim Aufwärmen für Senioren.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 29, 2023

Wenn beide Spieler keine Fehler machen, gewinnt der mit den meisten direkten Punktgewinnen. Diese offensive Spielanlage muss man von klein auf trainieren. Das funktioniert jedoch auch nur, wenn das taktische “Basis-Fundament” steht, beständig zu sein und eigene Fehler zu vermeiden. Es besteht also eine Wechselbeziehung und alles muss zielgerichtet geübt werden.

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 29, 2023

Hier gehen wir auf den Schmetterball ein, und zwar auf den Smash im Rückwärtslaufen mit Scherensprung (Absprung rechts und landen links).

Um auf diesen Beitrag zugreifen zu können, musst du Mitglied sein.

Suche dir einen Plan aus. – oder logge dich als aktives Mitglied ein.

//
Januar 26, 2023
Neue Drills im Trainerclub

Drills

Wir geben dir ein großes Arsenal an Trainingstipps, damit du ein Feuerwerk an Spielformen abfeuern kannst! Und dass für alle Zielgruppen und Spielstärken. Wir decken alles ab, was im Clubtraining verlangt wird.
Mentales, MoStabi und Neuro Innovations

Body + Mind

Was wurde schon alles erzählt über die wichtige Verbindung von Kopf und Körper. Worte sind nett, doch wir lassen hier Taten folgen. Von mentalen Tipps, über Beweglichkeit bis hin zu neuro-zentriertem Training. 
Visualisierte Technik und Taktik

Analysen

Wir liefern dir fertige Analysen, die du sofort nutzen und einsetzen kannst und … mit denen deine Spieler spielintelligenter, kreativer und anpassungsfähiger werden. ‘ Ganz einfach gesagt: sie entwickeln sich im schnellstmöglichen Lerntempo. 
Korrekturen, Differenzielles Lernen, Life Kinetik

Methodik

Wie oft hast du als Trainer von deinen Schülern schon hören müssen: "das lerne ich nicht mehr" oder "das mache ich schon immer so". Seit innovativen Methoden wie differenzielles Lernen, Life Kinetik und neuro-zentriertes Training ist das vorbei. 
Neue Videos von Lernstufe rot bis grün

Kids Tennis

500+ Video-Live-Drills mit den Zielgruppen für das Kindertraining in allen Lernstufen. Mir den Kategorien Kids Tennis, Kids Kondi und Kids Testing.

ROAD MAP

Daran arbeiten wir

Das wird kommen

In Produktion.

Girls on Court: Braucht es eine gesonderte Betrachtung für das Girls Tennis im Clubtraining?

Mehr als nur “Hit and Hope”: Aufschlag und Return

Schauen, laufen, schlagen: Netz-Situationen

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Eine Frage des Charakters: Kampfgeist und Fitness
Unberechenbar sein: Der Slice und Stoppball

 

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Im Alter nehmen die Zipperlein zu. Doch in einem Punkt ticken ü50-Tennisspieler immer gleich: auf dem Platz wollen sie Leistung sehen. Kaum einer gibt sich mehr als 5 Minuten, um den Turbo zu zünden. Dann 2-3 Rahmentreffer und das Gejammer kommt zuverlässig! Doch genau da setzen unsere Experten an. Wenn ich schon genau weiß, dass mein Körper nachlässt, dann muss ich schlauer und effektiver trainieren. Auch wenn’s körperlich abwärts geht, muss nicht unbedingt auch gleich die Leistungskurve nach unten gehen. Klingt zu optimistisch?

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Um seine Gegner zu schlagen, musst man zuerst lernen, die eigenen Dämonen zu überwinden. Wer kennt ihn nicht, den Spruch vom Trainingsweltmeister. In engen Spielsituationen trennt sich jedoch die Spreu vom Weizen. Jürgen Müller gibt zwei Clubspielerinnen  klare und schnell umsetzbare praktische Tipps, damit sie mit dem  “Tennis zwischen den Ohren” besser performen können.

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Tennis muss nicht so schwierig sein, wenn man die richtigen Kniffe für den Start in diesen Traumsport kennt. Die richtigen Bälle, den gleichgesinnten Trainingspartner und einen klaren Plan, wie man zum ersten Ballwechsel kommt! Unsere Expertin hat diesen Plan. Sie gibt dir 10 Schnellstart-Tipps, die dir zeigen, wie deine Schüler schnell zum ersten Ballwechsel kommen.

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Gute Spieler zielen auf große Flächen, nicht auf kleine. Manchmal sind es nur Details, an denen geschraubt werden muss, um sich in seinem Match auf die Gewinnstrasse zu bringen. Hat mein Cross-Schlag genügend Netzhöhe? Muss der Gewinnschlag wirklich liniennah platziert sein, oder reicht ein simpler Richtungswechsel auf die gegnerische Rückhandseite? Spiel ich genügend Winkel und baue auch Variationen ein? Unser Experte gibt technische und taktische Tipps an die Hand, mit denen dich deine Schüler in ihrer nächsten Partie als sichere Grundlinienspieler beweisen können. Gleichzeitig sorgt er mit seinen Tipps auch dafür, dass deine Spieler nicht leicht auszurechnen sind.

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Optimierung der Spielweise für konstante Leistungen

Athletische und tennisspezifische Komponenten der Beinarbeit

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Grundschläge in der Lernstufe rot bis orange

Spieleröffnung in der Lernstufe rot bis orange

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Grundschläge in der Lernstufe grün

Volley und Spieleröffnung
in der Lernstufe grün

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Spielfähigkeit in der Lernstufe Orange verbessern und Hinführen zum Turnier-Tennis

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Spielfähigkeit in der Lernstufe Grün verbessern und Hinführen zum Turnier-Tennis

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Funktionalität der Gelenke in der Lernstufe Orange überprüfen: Was will der Trainer? Was können die Kids überhaupt umsetzen?

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Funktionalität der Gelenke in der Lernstufe Grün überprüfen: Was will der Trainer? Was können die Kids überhaupt umsetzen?

Workshop-Kurs. Wie immer mit Multii-Cam aufgenommen. Mit Quiz und Badge-Zertifizierung.

Jürgen Müller stellt zu den Bereichen Aufschlag und Return  spezielle technische Elemente in den Fokus.