Motivation ist die Mutter allen Lernens

Der Methodik-Fundus bei TennisGate ist umfangreich und völlig auf die tägliche Trainingspraxis in verschiedenen Bereichen ausgerichtet:

Schneller vorankommen

Am Limit kitzeln

Der Einsatz der Methodik ist für uns Tennistrainer sicherlich die stärkste Waffe, aber auch die größte Herausforderung. Unterforderung führt zu Langeweile, Überforderung zu Frustration – dazwischen müssen wir die Spieler einfangen. Ihnen Übungen und Aufgaben an die Hand geben, die sie einerseits meistern können und sie andererseits jedoch auch an ihrem Limit “kitzeln”, damit sie sich weiter entwickeln. Die Zwischenschritte dürfen nicht zu groß sein, damit wir Trainer an der Methodik-Schraube drehen können.

Motivation ist die
Mutter allen Lernens

Mit dem Einsatz von Motivations- und Methodikhilfen können dabei Lernziele visualisiert und die Schüler über schwierige Lernphasen hinweggeholfen werden. Doch nicht immer müssen Hilfsmittel herhalten. Häufig werden auch mit einfachen Tricks Fortschritte erzielt, die Tennisspieler ohne Trainer nie erreichen würden.

 

Besser werden,
um jeden Preis

Sehr innovativ sind neue Methoden wie Differentielles Lernen, Life Kinetik und Neuro-Zentriertes Training, die alle nicht nur unterschiedliche, aber auch neurologische Ansätze haben, mit dem Gehirn vernetzt sind und deshalb den Spieler auch kognitiv maximal herausfordern. Es gibt hier kein “Ei des Columbus” oder eine Wahrheit, die für alles gilt.

 

Sich in allen Bereichen auszukennen und unterschiedliche methodische Ansätze anwenden zu können, ist eine große Stärke für einen Trainer. Eine Stärke, die den Unterschied ausmachen kann, ob ein Spieler sich weiterentwickelt oder stagniert. 

Am Ende der Trainerstunde sollten wir Trainer uns immer die Frage stellen: was haben die Spieler heute gelernt ? Nicht immer fällt die Antwort positiv aus, denn einzig und allein der Schüler bestimmt die Intensität, mit der er die Aufgaben angeht. Doch so lange man sich als Coach diese Frage immer stellt, lebt auch die Methodik.

Methodik im Trainerclub

Griff-Anpassungen oder – umstellungen, Bewegungskorrekturen, Steigerung des Selbstvertrauens über methodische Stufen, Bewusstmachen von Kernbewegungen in Schlagphasen, Hinführung zur Beinarbeit, Organisation von Gruppen. Der Methodik-Fundus bei TennisGate ist umfangreich und völlig auf die tägliche Trainingspraxis ausgerichtet.